top of page
Tino Klissenbauer / Akkordeonist

Musik


seit 2023

Konzept, Text und Komposition für das Bühnenprogramm:

"Stella Grigorian – Lieder aus dem Haifischbecken"

​seit 2015

Akkordeonist, Komponist, Textdichter und Moderator bei Troi


2013 – 2017

Akkordeonist bei der Gruppe remasuri

(Genre: Wienerlied im neuen Gewand)


2012 – 2020

Orchestermitglied bei „Otto Lechner und die Wiener Ziehharmoniker“


2012 – 2016

Akkordeonist bei Tini Trampler & das dreckige Orchestra


seit 2012

Akkordeonist bei Tini Trampler & Playbackdolls


2009

Gründung der Wiener Hörspielmanufaktur

Initiator und Kurator vom Hör.Spiel.Platz am Stadtfest Wien

seit 2007

Akkordeonist und Backgroundsänger bei der Band hauk (Genre: Dialektpopmusik)

seit 2002

Gründungsmitglied, Akkordeonist, Komponist, Textdichter und Moderator bei der Gruppe bratfisch (Genre: Weltstadtmusik)

Auszeichnungen


2010

1. Platz beim Bewerb Hör.Spiel der FH St. Pölten 
3. Platz beim Kurzhörspielbewerb „Track 5“ von Radio Ö1

Theater


seit März 2024

Pianist bei der Produktion „Automatenbuffet“ im Akademietheater


2014

Akkordeonist beim Tanztheater „Sacre“mit Katharina Weinhuber und Markus Kupferblum

2012 – 2015

Mitglied und Darsteller beim Schmetterlinge Kindertheater (Valerie und die Gute Nacht Schaukel)


2012 – 2013

Darsteller und Musiker beim musikalisch-dramatischen Alpen-Lustspiel Geierwally

(Regie: Susanne Draxler)


2009

Darsteller und Pianist bei „ans Meer“

(Regie: Matthias Kempf)

Film


2022

La Die Gaga – Die ganze Wahrheit

(Regie: Reinhard Mayr)


2020

Auf der Suche nach Verstecken

Musikdokumentation (Regie: Nicole Szolga)

2016

Akkordeonist bei „Auf Sommerfrische mit Katie Strasser (Regie: Thomas Macho)


2015

Akkordeonist beim Dokumentarfilm „Benatzky!“ (Regie: Thomas Macho)

 

bottom of page